Weber Grill

Weber Grills & Zubehör für Grillexperten
Ein Muss für Genießer

Weber Grill

Jetzt grillen wie die Profis, mit Weber Grills & Zubehör für Grillexperten und solche die es werden möchten.

  • Weber Elektrogrill
  • Weber Holzkohlegrill
  • Weber Gasgrill
  • Weber Grillzubehör

Weber

Die Weber-Stephen Products LLC stellt Gas-, Kohle- und Elektrogrills her. Weber wurde am 8. Mai 1893 gegründet. Die Marke war für die Erfindung des ersten Kugelgrills verantwortlich. Das geschah im Jahre 1952. 1999 wurde die Tochtergesellschaft Weber-Stephen Deutschland GmbH ins Leben gerufen. Sie hat ihren Sitz in Ingelheim am Rhein. 2002 wurde die Weber-Stephen Österreich GmbH eröffnet, die ihren Sitz in Wels hat. Im Jahr 1989 eröffnete die Marke ein Restaurant in Wheeling. Es trägt den Namen Weber Restaurant. 1999 wurde ein Restaurant in Lombard, 2002 in Chicago, 2005 in Schaumburg und 2007 in Indianapolis eröffnet. Der Hersteller steht für das Grillerlebnis, welches er mit allen Teilen will. Neben dem Vertrieb von Grills vertreibt Weber ebenfalls Grillbücher und bietet Grillkurse an. An 19 Standorten in Deutschland bietet Weber Grills ihre Kurse an. Die Marke stellt zahlreiches Zubehör für Grillen zur Verfügung. Die Marke ist für alle, die Fans von Grillen und BBQs sind. Weber ist der bekannteste Grillhersteller der Welt.

Weber Elektrogrill

Ein Elektrogrill ist ideal für Menschen mit limitierten Platz. Er ist kleiner als die anderen Grills. Es gibt keinen Qualm oder Rauch. Dies ist auf Balkonen oder Dachterrassen nicht gerne gesehen. Der Elektrogrill wird meist mit Unterhitze betrieben. Die Grillstäbe platziert man unter dem Essen. Das Öl und das Fett, das vom Fleisch abgesondert wird, fängt eine Wanne auf. Diese ist mit Wasser befüllt und dadurch entsteht kein Qualm. Der Geschmack wird mit einem Weber Elektrogrill dennoch gewährleistet.

Zum Angenbot

Weber Holzkohlegrill

Einen Holzgrill sollte man nur im Freien verwenden. Die indirekte Grillmethode ist sehr beliebt. Hier ist in der Mitte des Grills ein Aluminiumschälchen platziert. Dieses fängt das Fett, das durch das Braten entsteht, auf. Damit kann man wunderbare Saucen herstellen. Neben dem beliebten Kugelgrill gibt es auch den Smoker. Mit diesem kann man räuchern, garen oder sogar Backen. Die Weber Holzkohlegrills zeichnen sich durch größtmögliche Sicherheit aus. Es wird eine Garantie von 25 Jahren gegeben. Das Fleisch wird mit dem Weber Holzgrill bei idealen Temperatur gegrillt. Dies gewährleistet einen hervorragenden Geschmack.

Zum Angenbot

Weber Gasgrill

Den Gasgrill kann man bequem zum Picknick oder anderen Ausflügen mitnehmen. Dies wird durch seine kompakte Größe ermöglicht. Der Grill lässt sich leicht entzünden und ist damit sehr schnell einsatzbereit. Der Gasgrill wird mit Gas anstelle von Kohle betrieben. Wenn der Grill zwei oder mehrere Brenner hat, kann man mit ihm direkt oder indirekt grillen. Sicherheit ist bei einem Gasgriller sehr wichtig, man darf nie die Flasche vom Schlauch trennen. Außerdem darf man keine entzündlichen Flüssigkeiten in der Nähe platzieren.

Zum Angenbot

Weber Grillzubehör

Für einen gelungenen Grillabend braucht man auch richtiges Zubehör. Welches davon notwendig ist, richtet sich natürlich nach der Art des Grillers. Holzkohle braucht man für den Holzkohlegrill, Gasflaschen für den Gasgriller. Zudem ist das richtige Werkzeug unerlässlich. Grillbesteck, Räucherbretter, Wender und Gemüsekörbe dürfen bei keinem Grillfest fehlen. Damit das Essen richtig gut wird, braucht man die passenden Rezepte und Saucen. Nach dem Fest muss der Grill noch gereinigt werden. Dafür ist spezielles Reinigungsmittel zu empfehlen, um ein gründliches Putzen zu gewährleisten. Das hochwertigste Zubehör findet man bei Weber.

Zum Angenbot